25.06.2021

Bartscherer setzt auf 100 % Ökostrom

Seit dem 01.01.2020 bezieht Bartscherer ausschließlich Strom aus ökologischen Energiequellen und betreibt damit auch sämtliche Maschinen und Anlagen für die Recyclingprozesse.

Damit vermeidet das Unternehmen jährlich mehr als 500 Tonnen an CO2 Emissionen.

Joachim Lange (geschäftsführender Gesellschafter) meint dazu: „Als Recyclingunternehmen ist uns die Notwendigkeit für einen nachhaltigen Umgang mit unserer Umwelt schon immer bewusst und bestimmt unsere tägliche Arbeit.  Mit diesem Schritt schließen wir einen weiteren Kreislauf und kommen einer ausgeglichenen Ökobilanz wieder ein großes Stück näher“.

Lichtblick zählt zu den größten Ökostromanbietern in Deutschland und bezieht seinen Ökostrom überwiegend aus deutscher Wasserkraft.

www.lichtblick.de

Wir verwenden Cookies, um die Erfahrung auf unserer Website zu optimieren. Durch Klicken von „Akzeptieren“ stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu. Um die Arten von Cookies zu ändern, die wir benutzen, klicken Sie bitte auf „Cookie-Einstellungen“

Cookie-Einstellungen

Weitere Informationen